Meinen Wunsch nach einer eigenen Hündin konnte ich mir mit der kleinen schwarzen Motte “Fibi” erfüllen.

 

Fibi ist eine Hündin aus dem F-Wurf  “aus dem Abenteuerland”. Sie und ihre Geschwister haben uns durch ihre aufgeschlossene Art und Ihren Abenteuersinn direkt bestochen.

Fibi erobert Herzen im Sturm. Topanga - und wir natürlich auch - hatte keine Chance.

Freundlichkeit, Zuverlässigkeit  und ihre besondere Art zu Kuscheln zeichnen sie aus. Sie hat viel Spaß bei gemeinsamen Touren mit “ihrer Familie” und liebt lange Wanderungen, das Meer und Ihren Ball.

Fibi ist ein "Seelenhund" - sie ist fest mit ihren Menschen verbunden und trägt alle Sorgen und Lasten mit. Aber auch die Freude kann sie teilen und lacht und strahlt, wenn wir lustige Sachen zusammen machen.

 

Fibi’s “Macke” ist ihre “Gesprächigkeit”. Egal ob im Schlaf oder beim Zernagen des Ochsenziemers, sie gibt immer leise murmelsingende Töne von sich. Auch jault und fiept sie gerne (nein Mama, wir nennen sie deswegen NICHT Fipsi!) und teilt uns so ihr Befinden mit.

 

Fibi hat sich in vielen Hundesportarten talentiert gezeigt. Am liebsten hätte sie wohl Agility gemacht - dazu konnte ich mich leider nie so richtig durchringen. Im Obedience erreichten wir das "vorzüglich" in Klasse 2 und auch in der Fährte konnte sie sich beweisen. Ihre Lieblingssportarten sind aber eindeutig Schwimmen und Ball-spielen.  Für ernsthaften Hundesport war sie immer etwas zu weich, zu vorsichtig und auch zu stur. 2013 haben wir uns aus dem Hundesport verabschiedet, da auch gesundheitlich nun einige Hindernisse auf uns zukamen. So gehen wir heute gemeinsam Joggen, Rad fahren, baden und eben Ball-spielen :D

Fibi

 

wk16
wk13
wk7
1jahr_3
charakterkopp
meine 2
IMG_9504
fi15022
fi15025
2
11
fibinass
2603_2
IMG_0370
Fibi

Zahlen, Daten Fakten:

 

Zwingername: Fibi aus dem Abenteuerland
geboren am: 24.11.2006

 

Prüfungen:

FPR 3 (10.11.13) – 72 Punkte
FPR 1 (22.09.13) – 91 Punkte
Obedience int. Klasse 2 “V” 256 P.
Obedience Klasse 1 “V” 261,5 P.
Obedience Beginner “V” 289 P.
AD (18.10.08)
BH (07.06.08)

 

Zuchtveranstaltungen:
Jugendbeurteilung des RZVH in Sinsheim am 14.09.2008 (Richterin: Ulrike Tragbar) – bestanden


Nachzuchtbeurteilung des RZVH in Calw (Richterin: Sigrid Darting-Entenmann)

 

HD-Auswertung: HD frei: A1

Augenuntersuchung: ohne Befund

 

 

Fibi bei working-dog.